Tiger Wood PGA Tour 14 PS3 | Xbox 360

7 Februar, 2013 - 11:16 | von Gast

Tiger Wood PGA Tour 14

Nur normale DLCs

Im neuen "Tiger Woods PGA Tour 14" wird es laut EA Sports keine Mikrotransaktionen geben. Komplett wollen sie aber nicht auf DLCs verzichten.

Deine Bewertung:

Keine

(5 Bewertungen)
Infos zum Spiel
Tiger Woods PGA TOUR 14
EA Sports

 In "PGA Tour 13" waren noch die sogenannten Mikrotransaktionen enthalten. Man konnte entweder einige Kurse mühsam freispielen oder sie per Mikrotransaktion mit echtem Geld kaufen. Dafür wurde EA stark kritisiert und jetzt haben sie diese Funktion auch aus "Tiger Woods PGA Tour 14" entfernt. Das bekräftigte nun Franchise Director Mike DeVault in einem Interview. "Wir haben das System herausgenommen und nutzen nun eine traditionellere DLC-Herangehensweise", stellt DeVault klar.

In diesem Jahr wird es insgesamt 20 Kurse geben - vier mehr als im Vorjahr. Per DLC werden dann wohl weitere Plätze nachgereicht. Neben neuen Kursen gibt es auch einen neuen Spielmodus. Im Spielmodus "Legends of the Majors" könnt ihr gegen die größten Legenden des Golfsports antreten und die Geschichte des Sports neu erleben.

Am 28.März erscheint "Tiger Woods PGA Tour 14" für Xbox 360 und die PlayStation 3.

Fotostrecke

Artikel zu Tiger Wood PGA Tour 14

Tiger Woods PGA TOUR 14 - Test
Tiger Woods PGA TOUR 14
Golfspielen satt
28.03. 2013
Die Golf-Saison geht in eine neue virtuelle Runde EA hat "Tiger Woods PGA TOUR 14" veröffentlicht. Das bedeutet diesmal nicht
...weiterlesen


Kommentare